Unser Ferienhof
Start Über uns Anreise Wandern Ausflüge FeWo Kinder Senioren Hofprodukte Kräuter Wellness Impressum

„Siehe, ich habe euch gegeben alles Kraut,
besamt auf Erden und alle Bäume,
die in sich selbst Samen haben nach Ihrer Art,
dass sie euch zur Speise dienen.”

                                            Buch Genesis Kap.1, Vers 29




Meine Liebe zu den Kräutern und Pflanzen habe ich geerbt.
Von meinem Vater weiß ich, dass mein Urgroßvater für
alles ein Mittelchen wusste. Er hat z.B. sehr viel mit Holunder
geheilt.
In meiner Schulzeit war es immer mein Wunsch, Gärtnerin
zu werden. Schon in den ersten Schuljahren bin ich zusammen
mit meiner damaligen Lehrerin viel durch den Wald gewandert
und habe dabei eine Vielzahl von Pflanzen kennen gelernt. Ich bin
schon immer ein Kind des Waldes gewesen. Für meine Mutter
habe ich oft eimerweise Waldbeeren gesammelt. Im Januar 1978
heiratete ich und kam auf unseren landwirtschaftlichen Hof mit
Feriengästen.






Durch viele Krankheitszeiten und schweres Leid habe ich mich
intensiv mit den Kräutern beschäftigt und auch viele Kräuter
angewandt. Für den Eigenverbrauch stelle ich mir selbst Tinkturen
her. Durch den Umgang mit der Natur habe ich schon viele Pflanzen
entdeckt, die immer zur rechten Zeit da waren. Sie kamen teilweise
durch Saatgut oder durch die Mähdrescher aus anderen Gebieten zu
uns. Auch haben sich auf unseren Äckern durch den Abfall von
meinem Kräutergarten viele Kräuter auf dem Sandboden angesiedelt
wie z.B. Kamille, Klatschmohn, Mariendistel, Wegwarte und viele
mehr.

*        *        *        *        *        *

Die Qualität des Lebens hängt von Fitness und Wohlbefinden ab. Dadurch hat man mehr Kraft für
den Dienst an Gott und dem Mitmenschen.

Ferienhof Karl und Irmgard Roller, Obere Straße 29, 72226 Simmersfeld-Ettmannsweiler